Skip to main content

Hängematte mit Gestell – Ihr Ratgeber 2017


Viele Menschen verbinden eine Hängematte mit Urlaub, Sonne und Strand. Um sich das Urlaubsfeeling auch in die eigenen Wände zu holen, spielen immer mehr Deutsche mit dem Gedanken, sich eine eigene Hängematte zu kaufen und in den Garten oder auf den Balkon zu stellen.
Damit Sie die Hängematte an verschiedenen Plätzen problemlos aufhängen können, sind Modelle die inklusive eines passenden Gestells angeboten werden, die beste Möglichkeit. Doch auf was sollten Sie beim Kauf einer Hängematte mit Gestell achten? Um das passende Modell für sich zu finden, ist es wichtig, die einzelnen Produkte zu vergleichen.


Beliebte Produkte im Überblick

Hängemattengestell Madagaskar

hängemattengestellDas auserlesene und großzügige Hängemattengestell Madagaskar besticht durch seine edle Form, die natürlichen Materialien und die hochwertige Verarbeitung. Das wetterbeständige geschwungene Gestell ist aufwendig aus mehrschichtiger sibirischer Lärche gefertigt. Der Stoff der Hängematte selbst besteht aus 100% Baumwolle. Die Spreizstäbe sind aus chinesischer Kirsche gefertigt. Bei einer Liegefläche von 200 x 150 cm (L x B) finden auf dieser Hängematte mit Holzgestell bequem auch 2 Personen Platz, um die Freizeit zu genießen und um nach einem harten Arbeitstag zu relaxen. Dieses Modell besticht jedoch nicht nur durch sein edles Design und die hochwertige Verarbeitung, sondern besticht auch durch die einfache Handhabung während des Aufbaus. Die Madagaskar 400 cm – der Blickpunkt für jeden Garten.


Vivere Doppel Hängematte mit Gestell

vivere hängematteSehr beliebt ist die Kombination aus Doppelhängematte von Vivere mit Gestell und Tragetasche. Das Gestell dieser hochwertigen Hängematte ist aus robustem Stahl gefertigt und recht kompakt gebaut. Daher ist die widerstandsfähige Hängematte aus engmaschigem, qualitativ hochwertigem Baumwollgewebe für bis zu 200 Kilogramm belastbar und hält dank der großen Ausmaße von 211 x 150cm auch für 2 Personen einen Platz bereit. Diese Hängematte besitzt keine Querstreben, wodurch sie am Besten leicht durchhängend angebracht werden sollte. Das hängemattengestell kann in wenigen Minuten und ohne Werkzeug aufgestellt werden. Die Plastikkappen am Ende der Stahlrohre verhindern ein Eindringen von Feuchtigkeit und sorgen für einen weichen Abschluss. Dank des praktischen und durchdachten Hakensystems kann die Hängematte ganz nach Belieben eingehängt werden.


haengemattengestell

ALICIA Luxus Hängematte mit Holzgestell

Mit einer Liegefläche von rund 120x200cm und einer Belastbarkeit von bis zu 150kg ist die Luxus Hängematte ALICIA für 1-2 Personen ausgelegt. Das Gestell selbst erreicht eine Länge von 3,50 Metern. Angefertigt ist das Hängemattengestell aus hochwertiger und geölter Lärche. Diesem Naturprodukt ist es auch zu verdanken, dass jedes Stück ein Unikat ist und zu einem edlen Blickfang in jedem Garten wird. Das hängemattengestell ist äußerst robust und leicht aufzubauen. Die Hängematte ist aus Baumwolle und lässt sich dank der mitgelieferten Ketten und Karabiner, welche aus massivem Stahl sind, individuell und kinderleicht einhängen. Das farbenfrohe Muster lädt zum Verweilen ein.


Worauf sollten Sie beim Kauf einer Hängematte mit Gestell achten?

Um die perfekte Modell für sich zu finden, sind ein paar Kriterien zu beachten. Hängematten werden mit oder ohne Spreizstock angeboten. In einer Hängematte mit Spreizstock kann man auch gerade liegen, da die Seiten der Hängematte nicht über dem Körper zusammenschlagen. In einer Hängematte ohne Spreizstock liegt man gewöhnlich schräg, so kann sich der Stoff individuell an den Körper anpassen.
Die Größe des Gestells sollte natürlich zur Größe der Hängematte und auch zu Ihrer Größe passen. Kaufen Sie sich Ihre Hängematte lieber eine Nummer größer, so können Sie ganz leger darin abhängen oder sogar zu zweit darin kuscheln. Achten Sie auf hochwertige Qualität der Materialien und deren Verarbeitung sowie auf Wetterfestigkeit, damit Sie lange Freude an Ihrer Hängematte mit Gestell haben.


Wo sollten Sie ein Hängemattengestell kaufen?

Um das perfekte hängemattengestell für sich zu finden, ist es sinnvoll, verschiedene Hersteller und unterschiedliche Modelle miteinander zu vergleichen. Das geht am besten über das Internet, denn hier ist camping hängematte mit gestelldas Angebot breit gefächert und Sie können sich durch Testergebnisse oder Kundenrezensionen einen Überblick über die verschiedenen Arten und Größen von Gestellen verschaffen. Hier findet man auch oftmals Sonderangebote, auch für qualitativ hochwertige Hängematten mit Holzgestell. Ein Kauf über einen Onlineshop hat also viele Vorteile.
Doch auch der Kauf über den Fachhandel hat gewisse Vorteile. Hier ist das Angebot zwar nicht so groß und man muss auf die Aussagen des Verkaufspersonals vertrauen, dafür jedoch kann man die einzelnen Modelle persönlich begutachten und ist nicht auf Bilder angewiesen. Nach dem Kauf kann man die Hängematte mit Gestell gleich mitnehmen und zu Hause aufbauen. Lieferkosten entfallen ebenfalls. Letztendlich muss jeder für sich entscheiden, wo er sein Produkt kaufen möchte.


Welche Materialien stehen zur Auswahl?

Hängematten werden in verschiedenen Materialien angeboten. Es gibt zum einen Netzhängematten, die sich in jeder Lage perfekt an den Körper anpasst. Nachteilig ist jedoch, dass diese Hängematten nur für warme Nächte zu gebrauchen sind, da sie sehr luftdurchlässig sind. In Hängematten aus Baumwolle friert man nicht so schnell.

Diese schmiegen sich beim Schlafen aber auch nicht gut an den Körper an, das Liegen kann eventuell unbequem werden. Sehr leichtsind die Hängematten aus Fallschirmseide. Diese werden in der Regel ohne Spreizstäbe angeboten und finden wegen des leichten Gewichts ihre Anwendung oftmals im Outdoorbereich. Bei dieser Art von Hängematte kann ein integriertes Moskitonetz nützlich sein.


Ist eine Hängematte mit Gestell Wetterbeständig?

Die heutigen Modelle sind in der Regel alle wetterbeständig und bleichen auch bei intensiver Sonneneinstrahlung nicht so schnell aus. Dennoch sollte die Hängematte inklusive dem Gestell bei längerem Nichtgebrauch an einen trockenen und lichtgeschützten Platz aufbewahrt werden, um ihre Lebensdauer zu erhöhen. Hängematten aus Baumwolle sollten nicht für längere Zeit im Außenbereich hängen gelassen werden. Bei dem hängemattengestell ist zu bedenken, dass es bei preiswerteren Modellen aus Metall passieren kann, dass dieses mit der Zeit rosten können. Wer seine Hängematte also oftmals draußen stehen lassen möchte, sollte auf eine hochwertige Hängematte mit Holzgestell zurückgreifen.


Wie viel Platz wird benötigt?

Je nach Modell kann eine Hängematte mit Gestell unterschiedlich viel Platz benötigen. Logischerweise ist der Platzbedarf bei einer Hängematte für zwei größer als bei einer Hängematte für eine Person. Grundsätzlich kann man jedoch sagen, dass eine Hängematte ohne Spreizstäbe einen geringsten hängemattengestellPlatzanspruch einfordert als eine Hängematte mit Spreizstäben. Das liegt daran, dass eine gleichlange Hängematte ohne Stäbe leicht durchhängen sollte, eine Hängematte mit Stäben jedoch straff gespannt sein sollte und somit mehr Platz benötigt.

Beim Kauf einer Hängematte mit Gestell wird die jeweilig benötigte Länge und Breite angezeigt. Die Länge beträgt durchschnittlich in der Regel zwischen 2,40m für eine Person bis hin zu 4,00m (in Ausnahmefällen bis 4,59m) für eine große Hängematte, die für mehrere Personen zugelassen ist. Bei der benötigten Breite sind die Unterschiede nicht ganz so beträchtlich. Hier wird eine durchschnittliche Breite von 1,10m bis 1,25m veranschlagt.


Die Vor- und Nachteile

Für jeden, der in seinem Garten keine zwei Palmen im passenden Abstand zu stehen hat, bietet sich eine Hängematte mit Gestell sehr gut an. Diese Produkte haben natürlich nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile. Diese wollen wir Ihnen im folgnden erläutern.

Vorteile:

Ein hängemattengestell bietet Sicherheit und Stabilität und ermöglicht Standortunabhängig. Es werden also keine Befestigungsanker wie Bäume, stabile Haken in Wänden oder Ähnliches benötigt.
Der Aufbau einer Hängematte mit Gestell kann in der Regel ganz unkompliziert und ohne Werkzeug erfolgen und ist auch von einer einzelnen Person durchführbar.
Hängematten mit Gestell sind durch die meist ansprechende Optik oder einem außergewöhnlichen Design ein Blickfang in jedem Garten.

Nachteile:

Die Hängematte mit Gestell ist teuere in der Anschaffung als eine klassische Hängematte ohne Gestell.
Hängematten mit Gestell sind nicht so flexibel einsetzbar und eignen sich nicht für Ausflüge.

Wie flexibel ist eine Hängematte mit Gestell?

Eine Hängematte mit Gestell ist natürlich nicht so flexibel und lässt sich bei Ausflügen in die Natur nur schwerlich unter den Arm klemmen und mitnehmen. Für diese Zwecke und einen Transport eignet sich natürlich eine Hängematte ohne Gestell besser. Es ist jedoch auch möglich, das Gestell zu Hause zu lassen und nur die Hängematte mitzunehmen, wenn man sicher ist, dass es am Ausflugsort entsprechende Aufhängemöglichkeiten wie passende Bäume gibt.


haengematte befestigenWie befestigen Sie eine Hängematte ohne Gestell?

Für das Fixieren einer Hängematte ohne Gestell bietet der Handel entsprechende Verankerungen an, mit deren Hilfe Sie ganz leicht eine Hängematte zum Beispiel zwischen 2 Bäumen aufspannen können. Auch die passenden Verlängerungen können Sie vorab bestellen, um einen etwas größeren Abstand überbrücken zu können. Dank unterschiedlicher Befestigungssets kann eine Hängematte fast überall problemlos aufgehängt werden, wo es Befestigungsanker wie Bäume oder stabile Haken gibt. hier geht es zu einem ausführlichen Bericht zu dem Thema.


Tipps zur Pflege und Reinigung

Die Pflege und Reinigung von Hängematten gestaltet sich trotz unterschiedlicher Modelle recht einfach. Der Stoff von stablosen Hängematten ist in der Regel im Schonwaschgang und niedrigen Temperaturen in der Waschmaschine waschbar. Bei Hängematten mit Spreizstab bleibt da nur die Handwäsche. Ein Trocknen sollte aufgespannt an der Luft erfolgen, auf keinen Fall darf die Hängematte in den Trockner.
Bei hochwertigen Hölzern ist eine Pflege des hängemattengestells nicht immer nötig. Hier sollte die Pflegeanleitung beachtet werden. Möchte man das Hängemattengestell neu aufarbeiten und vorher abschleifen, so sollte es danach mit einer Öllasur neu eingelassen werden. Bei Gestellen aus Metall oder Stahl reicht in der Regel ein feuchter Lappen für die Reinigung. Entstehen mit der Zeit kleine Kratzer im Lack, kann dies zur Rostbildung führen. Um das zu vermeiden, hilft in den meisten Fällen bereits etwas Lackfarbe.


Ist eine Hängematte mit oder ohne Stab besser geeignet?

Das kommt auf die persönlichen Vorlieben an. Eine Hängematte mit Spreizstabhat eine breite Liegefläche, die an eine Matratze erinnert. Und ähnlich wie in einem Bett liegt man auch auf den chico hängemattenHängematten mit Stab. Sie finden ihre Anwendung oft im Garten für Menschen, die sich zwischenzeitlich gerne einmal kurz ausruhen wollen.
In einer Hängematte ohne Spreizstäbe liegt man eher wie in einem Kokon, da sie bei Benutzung leicht durchhängt und die Seitenwände oben über dem Liegenden fast zusammenschlagen, falls dieser sich gerade in die Hängematte legt. Das schirmt die Umgebung ab und kann auf Wandertouren hilfreich sein. Eine Hängematte ohne Spreizstab schmiegt sich dem Körper perfekt an und ist gut geeignet für Menschen mit Rückenproblemen.


Fazit für die Hängematte mit Gestell

Eine Hängematte mit Gestell ist eine gute Möglichkeit, um in seinem Garten oder dem Balkon einen privaten Rückzugsort zu schaffen, in dem Sie sich nach einem harten Arbeitstag zum Chillen zurückziehen können. Um jedoch lange Freude an seiner Hängematte mit Gestell zu haben, ist es wichtig, verschiedene Produkte auf ihre Qualität und Verarbeitung hin zu vergleichen. So ist es nicht schwierig, das passende hängemattengestell zu einem guten Preis-Leistungs-Vergleich für sich zu finden.